"Lost in Deutschland" vorher

Dieses Blog begann auf Deutsch - im Archiv befinden sich eine ganze Reihe von Texten über das Engländersein in Deutschland - von 2008 bis 2011 sortiert. 2008-2009 wurden zudem Video-Berichterstattungen auf Deutsch zum Thema hier veröffentlicht.

Tuesday, 19 May 2009

I love German beer

So manch einen deutschen Witz finde ich immer wieder erzählenswert:

Sitzen ein Dortmunder, ein Kölner und ein Düsseldorfer in der Kneipe. Der Dortmunder bestellt ein DAB, der Kölner ein Kölsch und der Düsseldorfer eine Cola. Fragen die beiden den Düsseldorfer: „Wieso trinkst du denn Cola?“ Antwortet der: „Wenn Ihr kein Bier trinkt, trinke ich auch keins!“

Im Artikel geht es nämlich um einem Laden, der in Düsseldorf aufgemacht hat, und nur Kölsch serviert. Jetzt will der Inhaber eine weitere Alt-Metropole erobern: Münster. Warum der Engländer das lustig findet? Weil die Brausen, die bei uns unter dem Namen "Bier" verkauft werden, alle eh in Holland oder Dänemark gebraut werden. Das sich hierzulande Städte darauf anzicken, finde ich immer wieder witzig.

Ein nicht uninteressantes Vermerkchen, wenn es um auf Bier bezogene Stadt-Rivalitäten in Deutschland geht: Diesen Witz habe ich schon vor Jahren gehört - allerdings war es der Kölner, der die Cola getrunken hat.

Und sicherlich gibt es im süddeutschen Raum so eines ähnliches bon mot in der Konstellation München, Nürnberg und Augsburg.

Bierland Deutschland. Und wenn der Engländer sagt, "der deutsche Humor" sei ein Widerspruch in sich, ist es wohl einfach so, das Witze über Herkunft und Bier sich gar nicht übersetzen lassen.

No comments: